Verzeichnis der Autoren

    Zum Alphabet

    Hakan Haslaman


    Biographie

    1999 Ausbildung zum Stuntman und Actionactor - Action Concept.

    1999 Teammitglied von Stuntkoordinator Monty Simmons - Action Concept.

    1999 Mitwirkung als Stuntman und Actionactor in vielen TV Serie, TV Movie and Cinema Movie. Ausbildung zum Stunttechnik und Stuntentwicklung.

    2000 Aufgabengebiet als Stuntkoordinator und Kampfchoreograph - Action and More.

    2000 Mitgliedschaft bei IFMAC (International Federation of Martial Arts and Culture http://www.ifmac.de) und Ausgezeichnet als 1st. Khan von Amarok.

    2000 Repräsentant der Türkvölker in Kampfkunst.

    2000 Open Karate World Championship – Platz 1 in Form Fighting mit Stunts.

    2000 Dozent auf Security.

    2000 Unterstützung der Woman Self Defence.

    2000 Nominiert von World Head of Family Sokeship Council - International Hall of Fame in Florida/USA als der Stuntman of the Year in Millennium.

    2000 Entwickler und Anwender der Technik - Asiatic Stunt Systems in Deutschland.

    2001 Aufnahme von Trailern über Stunts, Amarok Training und Actionfilm.

    2001 Gründer des Martial Arts Comparse Service (http://www.stuntszene.de
    info@stuntszene.de) und Abhaltung von Workshops über die Tätigkeit des Stuntman.

    2001 Nominiert als Action-Man of the Year von Liga Obrony Kraju in Polen.

    2001 Beauftragter als Kampfkunst Botschafter (Martial Arts Ambassador) von Martial Arts Association in Deutschland.

    2001 Studium zum Medien Management.

    2002 Nominiert als Grandmaster of the Year bei Action Martial Arts Magazine in New York/USA.

    2002 Wiederentwicklung der Historic türkischen Messerkampf-Tanz "Horon" in Amarok.

    2002 Weltrekordhalter in Martial Arts, bei Guinness (http://www.guinness-verlag.de) in Deutschland registriert.

    2002 Bericht bei WDR über das Leben des Gründer von Amarok und den Action-Man of the Year (mit Stunts und Action).

    2002 Buch Stunt-Anleitung für wahre Filmhelden geschrieben (http://www.bender-verlag.de).

    2002 Kurzfilm Drehbücher geschrieben.

    2002 Produktion des eigenen Action Kurzfilm "Eye of the Tiger". Stunts, Stuntkoordination und Regie durchgeführt.

    2002 Anerkannt als ein Kurzfilm Regisseur in der Türkei und Deutschland.

    2002 Mitwirkung in Film Projekte in Türkei.

    2002 Doktorarbeit über Budo bei American College of Martial Science in Clarksville/USA abgegeben und den Titel bekommen.

    2003 Planung und Organisation des nächsten Action Kurzfilm "No-Way"

     
     

    Veröffentlichungen

    Hakan Haslaman
    Stunts - Anleitung für wahre Filmhelden
    ca. 270 Seiten, über 500 Abb.
    Preis: 16,90 EUR
    ISBN: 3-936497-00-1
    http://www.bender-verlag.de

    Bücher von Hakan Haslaman suchen und bestellen.



     

    Lesung in Kindergarten oder Schule?

    Bemerkungen


Startseite Netz-Tipp.De

Seite bearbeiten