Verzeichnis der Autoren

Zum Alphabet

Ulrike M. Dierkes


Biographie


1957 in Münster/Westf. geb. Mittlere Reife. Hospitantenzeit in der Lokalredaktion einer Tageszeitung, gleichzeitig Schriftstellerseminar mit Unterricht in Lyrik und Shortstory.
 
 

Veröffentlichungen

Zahlreiche Lyrik und Prosa in Anthologien wie z.B. "Hasenliebe" in "Unbeschreiblich weiblich" (rororo); erotische Shortstories in "PLaygirl";
"Melina's Magie" (Roman) 1995 im Georg Bitter Verlag, Recklinghausen, "Meine Schwester ist meine Mutter - Inzestkinder im Schatten der Gesellschaft" (Sachbuch) 1997 im Patmos Verlag, Düsseldorf, "Schweigestunden" (Lyrikband) 2000 im Gutenberg Verlag, Andelsbuch/Österreich, Kurzgeschichten in Zeitschriften, Herausgeberin eines eigenen Magazins namens MELINA



 

Lesung in Kindergarten oder Schule?

- Gymnasium
- alle Schularten
Kontakt

Paul-Lincke-Straße 28
70195 Stuttgart
Tel. 0177-2511014
Fax  0711-69 40 27
UMDierkes@aol.com

Was suchen Sie im Netz? Blinkende Bildchen? Informationen?

Seite bearbeiten